Sozialarbeiter & Gemeinde-vorsteher

Frank Akakwasa

Mein Name ist Akankwasa Willy Rwanyarare. In meinem Dorf werde ich meist “ Frank “ genannt. Ich bin 53 Jahre alt und lebe im Dorf Hamukaka, in der Nähe von Kabale, der Provinzhauptstadt im Südwesten Ugandas. Ich bin Sozialarbeiter und der Gemeinde-vorsteher der Gemeinde Hamukaka. Gleichzeitig bin ich auch der technischer Direktor der Amasiko Greenschool.

Meine Wünsche für unsere Gemeinde sind:

Stärkung des Zusammenhalts der Gemeinschaft: Wenn die Gemeindemitglieder wie ein Team zusammenarbeiten, können wir viel erreichen und Maßnahmen umsetzen, die den Bewohnern, der Gemeinde und der Schule Einkommen verschaffen.

Qualitativ hochwertige Schulbildung für unsere Kinder: Die Amasiko Greenschool ist der 1.Schritt zu einer guten Schulbildung. Es besteht jedoch auch Bedarf an weiterführenden Schulen, da die Tagesschüler lange Wege von bis zu 8 km zurücklegen müssen. Dies erfordert den Bau weiterer Klassenräume.

Verbesserung der gesundheitlichen Bedingungen: Wir haben in unserer Gemeinde kein sauberes Wasser und sind auf Regenwasser oder Seewasser angewiesen. Ich wünsche mir eine sichere Wasserversorgung und eine kleine Gesundheitsstation für die Gemeinde und für die Schule.

Ich werde mich weiterhin für diese Ziele einsetzen und bin dankbar für die Unterstützung, die wir von Amasiko e.V. erhalten.